Music Life Gratis bloggen bei
myblog.de

Words for nothing

Das Konzert war perfekt, die Jungs haben sich selbst übertroffen; doch hätten für mich in diesem Augenblick genauso gut Straßenmusikanten performen können, es hätte keinen Unterschied gemacht. Mein Kopf dröhnte, ich dachte, ich würde jeden Augenblick das Bewusstsein verlieren. Klatschen, Schreien, Toben - die Masse pulsierte, mein Herz schlug im Gegentakt.
Ich war deinetwegen gekommen.
Deinetwegen stand ich noch immer aufrecht und deinetwegen wünschte ich mir, endlich in die ersehnte Bewusstlosigkeit abdriften zu dürfen.
Du bist ein Kind, kein Mann. Würde sich ein Mann so verhalten ?
Ich will mich erheben und dein Theaterstück verlassen.
Es geht immer nur um dich oder um mich - nie um uns.
29.5.06 00:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

un ♥

Me
Fotos
Musik

Photobucket - Video and Image Hosting

deux ♥

Poesie
Geschichten
Philosophie

trois ♥

Zitate
Kunst
Fashion

quatre ♥

the 20s&30s
the 60s
the 70s

cinq ♥

Gästebuch
Mail
Links
Myblog.de
Design by